5. NEVEN SUBOTIC STIFTUNGS CUP

Meldeschluss für das Turnier beim Hörder TC am 24. Juli

© RS2 Academy

Das größte Benefits-Turnier der Region geht in die nächste Runde. Im Hörder Tennis-Club Dortmund findet nach einem Jahr (Corona-)Pause vom 27. Juli bis zum 1. August wieder der Neven Subotic Stifungs Cup statt. Die Organisatoren der RS2 Tennis Academy haben sich in diesem Jahr das ambitionierte Ziel gesetzt, mehr als 10.000 Euro für die Stiftung des ehemaligen BVB-Profifußballers Neven Subotic einzusammeln. Die Stiftung sammelt für den Bau von Trinkwasserbrunnen und Sanitäranlagen in einer der ärmsten Regionen Afrikas, in Äthiopien.

Bei Musik und netten Spielen hat das Turnier in den letzten Jahren seine ganz eigene Atmosphäre entwickelt. Es ist wie ein Urlaubsturnier unter Freunden bei dem auf und neben dem Platz Fairness, Spaß an erster Stelle stehen. Schon in den vergangenen Jahren säumten knapp 270 Teilnehmer die Plätze des HTC. Es geht wie in der Vergangenheit im Doppel und Mixed zur Sache. Egal, ob Hobby- oder Bundesliga-Spieler,12- oder 85-Jähriger - jeder ist bei diesem Turnier willkommen und kann mit Gleichgesinnten zum Schläger greifen, denn es geht vor allem um den guten Zweck.

Anmeldungen sind bis zum 24. Juli über mybigpoint oder per Mail an nssc@r2s-tennis.de möglich.

START theLeague BEZIRKE KONTAKT