Die Veranstaltung „Mixed der Generationen – zusammen mehr erreichen!“ ist ein Veranstaltungsformat im Rahmen der Engagementförderung, mit dem Ziel einer erfolgreichen und gewinnbringenden Zusammenarbeit in generationsübergreifenden Vereinsvorständen. Im Vordergrund der Diskussion steht die kritische Selbstreflexion des eigenen Engagements und der Vorstandsarbeit im Verein. In einer gemeinsamen Runde werden für die Vereinsentwicklung wichtigen Themen und Fragen erörtert. So geht es zum Beispiel um das Problem der ehrenamtlichen Nachwuchsförderung. Wie können junge oder auch neue Vereinsmitglieder an die Vorstandsarbeit herangeführt werden? Welche Hilfestellungen benötigen sie? Welche Vorteile und Möglichkeiten bringen junge Menschen für den Verein mit? Welche Vorteile bringt es, erfahrene Menschen im Vorstand zu haben? Welche Vorurteile begegnen uns in der Zusammenarbeit und wie geht man damit um? Der Austausch über diese Fragen und Inhalte soll sowohl älteren, erfahrenden als auch jungen, lernenden Vorstandsmitgliedern die Zusammenarbeit erleichtern, damit der Verein in eine aufstrebende und vielversprechende Zukunft blicken kann.

Nicht Jung oder Alt ist die Frage, sondern Jung und Alt!

Torsten Vogel

WTV Jugendbildungsreferent

E-Mail:

tvogel@wtv.de

Britta Busch

Fachkraft NRW bewegt seine KINDER! / Sport- und Vereinsentwicklung

E-Mail:

bbusch@wtv.de
START theLeague BEZIRKE KONTAKT