Drei Gründe, warum Euer Verein bei Deutschland spielt Tennis mitmachen sollte

Schon über 100 WTV-Vereine dabei

„Auch in diesem Jahr ist Angelique Kerber Markenbotschafterin der Generali – dem Premium-Partner des DTB“

Die Tennis-Tendenz zeigt nach oben. Viele Spieler*innen sind heiß auf den Saisonstart. Nicht zuletzt wegen der Lockerungen, die es in NRW seit dem 22. Februar ermöglichen, wieder draußen zu zweit auf den Court zu gehen und zu spielen. Nicht wenige Vereine haben erste Maßnahmen ergriffen, um die Anlagen, früher als sonst, bespielbar zu machen.

Auch die Aktion „Deutschland spielt Tennis“ erfährt einen regen Zulauf. Schon über 100 Vereine aus Westfalen haben sich für die Saisoneröffnung angemeldet. Und es gibt gute Gründe, genau jetzt euren Verein für „Deutschland spielt Tennis“ anzumelden.

Darum solltet ihr auf jeden Fall mitmachen!

Grund 1: Mitglieder gewinnen - ganz einfach!

Der Winter ist lang und die Speckrollen noch da – viele Gründe endlich wieder draußen Sport zu treiben. Mit den kostenfreien und auffordernden Werbemitteln motiviert ihr Interessierte in eurer Region für Tennis und euren Verein – ganz einfach! Teilnehmende Vereine konnten in den letzten Jahren insgesamt über 165.000 neue Mitglieder gewinnen.

Grund 2: Viele Vorteile für deinen Verein

Kostenloses Vereinspaket: Jeder Verein bekommt automatisch nach der Anmeldung zur Saisoneröffnung ein Vereinspaket mit Werbemitteln und weiteren Materialien für den Aktionstag (Plakate, Aufkleber, Gewinnspielkarten etc.) zugeschickt.

Digitale Vorlagen: Neben den Materialien aus dem Vereinspaket, stellen wir euch kostenfrei zahlreiche Kommunikationsmaterialien, beispielhafte Pressemeldungen, Aktionsideen und vieles mehr zum Download bereit.

Vereinsverlosung: Alle Vereine, die sich bis zum 21. März 2021 für die Aktion registrieren, nehmen automatisch an der großen Vereinsverlosung teil und haben die Chance eins von 200 Preispaketen zu gewinnen.

Gewinnspiel: Auch für Besucher*innen und Tennisinteressierte wird etwas geboten. Im Zeitraum vom 24. April 2021 bis zum 30. Juni 2021 könnt ihr euch für unser nationales Gewinnspiel registrieren und tolle Preise gewinnen.

Vereinsmanagement-Tipps: Wir haben die wichtigsten Antworten auf Fragen zur Vereinsarbeit (Pressearbeit, Sponsoring, Marketing etc.) für euch zusammengefasst und übersichtlich aufgelistet.

Ganzjährig profitieren: Mit unserem ganzjährigen Vereinsnewsletter bieten für euch das ganze Jahr tollen Service für euren Verein und halten euch in der Welt des Tennis auf dem Laufenden.

Grund 3: Von der nationalen Kampagne profitieren

„Deutschland spielt Tennis“ ist ab diesem Jahr mehr als nur eine Saisoneröffnung. Wir starten in die Saison und unterstützen euch ganzjährig mit weiteren Aktionen und Services. Bleibt dran und seid gespannt – ihr könnt nur profitieren. Werdet Teil der größten Vereinsaktion Deutschlands, die der DTB mit seinen Landesverbänden und Projektpartnern kommunikativ begleitet!

Der Deutsche Tennis Bund hofft gemeinsam mit seinen Landesverbänden auf einen pünktlichen Start nach draußen. Die derzeitigen Planungen gehen von einem Auftakt in die Freiluftsaison ab dem 24. April aus, die Anmeldung für die nationale Saisoneröffnung im Rahmen von „Deutschland spielt Tennis“ ist seit dem 1. Februar möglich.

Saisoneröffnung kann notfalls nachgeholt werden

Denn anders als gewohnt hat die Saisoneröffnung in diesem Jahr kein offizielles Enddatum und kann auch noch im Sommer nachgeholt werden. Als Konsequenz aus dem letzten Jahr sind zudem viele der für die Vereine erstellten analogen und digitalen Kommunikationsmittel unabhängig von der Saisoneröffnung zu einem späteren Zeitpunkt nutzbar. Aktuell steht aber erst einmal die große Vorfreude auf die Rückkehr auf die rote Asche im Vordergrund.

„Deutschland spielt Tennis“ wird ganzjähriger Service

Zu den neuen Bausteinen dieses erweiterten Serviceangebots von „Deutschland spielt Tennis“ gehören zahlreiche kostenfreie Produkte und Dienstleistungen. Hilfestellungen wie Leitfäden für die Vereinsarbeit, digitale und analoge Materialien für alle Kommunikationskanäle sowie das Analysetool „DTB Vereins-Benchmarking“ sollen den Vereinen helfen, sich bestmöglich aufzustellen und ihr Bestehen langfristig zu sichern. „Als Dachverband haben wir ein ureigenes Interesse an einer starken und lebendigen Basis. Tennis ist ein toller Sport an der frischen Luft, den man in jedem Alter erlernen und mit viel Spaß betreiben kann. Das wollen wir der Öffentlichkeit mit ‚Deutschland spielt Tennis‘ vermitteln“ so Dr. Eva-Maria Schneider aus dem Präsidium des DTB.

Nora Kortländer

Sport- und Vereinsentwicklung

START theLeague BEZIRKE KONTAKT