12.02.2021 09:05 Uhr

Jan-Lennard Struff exklusiv im Advantage Podcast

"Dass sich Spieler über das Essen beschweren, ist unglaublich!"

Am 1. Februar beginnt der ATP Cup. Eine Woche später starten in Melbourne die Australian Open. Jan-Lennard Struff berichtet über die derzeitigen Bedingungen auf dem fünften Kontinent vor dem ersten Grand Slam-Turnier des Jahres. (© Jürgen Hasenkopf)

Jan-Lennard Struff befindet sich wie hunderte weitere seiner Profikollegen seit mehr als einer Woche in Melbourner Quarantäne vor den Australian Open. Diese Woche hat er im Advantage-Podcast mehr als eine Stunde exklusiv über diese schwierige Zeit gesprochen. Er erklärt, wie das Training abläuft und wie die Spieler mit Kritik an der Veranstaltung umgehen. Die 70 Minuten mit dem Warsteiner sind, wie viele andere Folgen u.a mit Rainer Schüttler und Roger Federer-Biograf Simon Graf, wirklich hörenswert.

Der Podcast des freien Journalisten Jannik Schneider (u.a. Sportschau, DAZN, ZEIT online) ist hörerfinanziert. Die erste Hälfte der Folge ist seit Samstag frei empfangbar. Die ganze Folge sowie mehr als 15 weitere Interviews mit Tennisprofis (jeden Mittwoch neu) gibt es in einem Monatsabo ab 5 Euro auf www.patreon.com/advantagepodcast
DIESEN ARTIKEL TEILEN
START theLeague BEZIRKE KONTAKT