© WTV

Vom 20. bis 26 Juni fanden die 5. Kamen Open als Internationale Westfälische Meisterschaften der Herren auf der Anlage des VfL Tennis 1929 Kamen statt. Beim mit 15.000 US-Dollar dotierten Weltranglistenturnier haben sich schon heutige Top-Profis in die Siegerliste eingetragen. Auch der Sieger 2022, Rudolf Molleker, könnte eines Tages wieder auf besseren Weltranglistenpositionen zu finden sein. An dieser Stelle finden Sie die Spielpläne, Auslosungen, Ergebnisse und darüber hinaus ab die täglichen Kurzberichte.

    Die Internationalen Westfälischen Meisterschaften der Herren wurden bereits in den Jahren 1991 und 1992 beim TC Blau-Weiß Halle als ATP-Challenger ausgetragen bevor sie zur TG 49 Bochum wanderten. Auch im Jahr 2011 war das Turnier (beim Dortmunder TK Rot-Weiss) ein Challenger auf ATP-Ebene. Ansonsten wurden die Meisterschaften im Rahmen der ITF-Tour des Weltverbandes ausgetragen. Seit 2016 findet das Turnier beim VfL Tennis Kamen und dem Westfälischen Tennis-Verband als Ausrichter unter dem Namen Kamen Open statt.

    Sieger, Austragungsort, Preisgeld $

    1991 – Dimitri Poljakov (UKR), Halle/Westf., 50.000

    1992 – Marc-Kevin Goellner (GER), Halle/Westf., 75.000   

    1993 – Mikael Pernfors (SWE), Bochum, 50.000

    1994 – Hernan Gumy (ARG), Bochum, 50.000

    2002 – Richard Gasquet (FRA), Neheim-Hüsten, 10.000

    2003 – Edwin Kempes (NED), Neheim-Hüsten, 10.000

    2004 – Andis Juska (LAT), Neheim-Hüsten, 10.000

    2006 – Franz Stauder (GER), Espelkamp-Mittwald, 10.000

    2007 – Ruben Bemelmans (BEL), Espelkamp-Mittwald, 10.000

    2008 – Federico Torresi (ITA), Espelkamp-Mittwald, 10.000

    2009 – Adrian Menendez-M. (ESP), Dortmund, 15.000

    2010 – Grigor Dimitrov (BUL), Dortmund, 15.000

    2011 – Leonardo Mayer (ARG), Dortmund, 30.000

    2012 – Jan-Lennard Struff (GER), Dortmund, 10.000

    2013 – Oscar Otte (GER), Dortmund, 10.000

    2016 – Christopher Heyman (BEL), Kamen, 10.000

    2017 – Alexander Vasilenko (RUS), Kamen, 15.000

    2018 – Dimitar Kuzmanov (BUL), Kamen, 15.000

    2019 – Peter Heller (GER), Kamen, 15.000

    2022 - Rudolf Molleker (GER), Kamen, 15.000

DIESEN ARTIKEL TEILEN
START theLeague BEZIRKE KONTAKT