26.02.2021 13:12 Uhr

Trainer-Fortbildungen starten 2021 mit Online-Angeboten

Möglichkeiten zur Lizenzverlängerung und Weiterbildung

© WTV

Da momentan Präsenzfortbildungen immer noch nicht möglich sind, bietet der WTV den Trainern für den Zeitraum Januar bis April zunächst drei Online-Fortbildungen in unterschiedlichen Formaten an.

Zum einen sind dies zwei WTV-Fortbildungen, die auch bereits Ende 2020 belegt werden konnten. Die über 100 Teilnehmer, die dies gemacht haben, haben beide Fortbildungen als sehr gut und gewinnbringend beurteilt.

- Bei einer Fortbildung können die Teilnehmer sich die Zeit völlig frei einteilen. Bis Ende März sind vom WTV extra zu diesem Zweck aufgenommene Video-Vorträge anzusehen und einige Fragen schriftlich zu beantworten. Die Themen der Vorträge sind: „Knuddeltennis“ – ein best-practice-Beispiel für das Vorschulalter, Tennislehrer – Beruf(ung) mit Perspektive, Mehr Partizipation im Training!?

- Eine weitere Fortbildung findet als Video-Workshop an einem Samstag von 09:00 - 15:00 Uhr über Zoom statt. Hier ist das Thema: Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt im Sport.

Darüber hinaus geben wir die Gelegenheit, eine externe Veranstaltung als Fortbildung anerkennen zu lassen:

- Teilnahme an der virtuell veranstalteten World-Tennis-Conference, die sich an Trainer mit Interesse am (Hoch-)Leistungsbereich richtet, mit anschließendem Verfassen einer kurzen Zusammenfassung zu einem Bereich.

Zu den detaillierten Infos.

Präsenzfortbildungen werden geplant, sobald sich abzeichnet, dass dieses Veranstaltungsformat wieder möglich ist.

Fragen beantwortet:

Sonja Vogt

Aus- und Fortbildung Trainer

E-Mail:

svogt@wtv.de
DIESEN ARTIKEL TEILEN
START theLeague BEZIRKE KONTAKT