Main menu

WTV News

WTV-Vorstandsturnier: Vorstände eröffnen die Saison auf Sand

Artikelbild: 

Das WTV-Vorstandsturnier hat mittlerweile schon Tradition, es soll ein Dankeschön für die Vorstandsmitglieder sein, die sich tagtäglich für unseren Sport einsetzen. Lutz Rethfeld, WTV-Vizepräsident Wettkampsport Erwachsene, brachte es bei der Begrüßung der 48 Teilnehmer aus allen vier Bezirken auf den Punkt: "Sie erhalten unseren Sport am Leben, dafür möchten wir ihnen danken." Die Vorstände, die insgesamt 24 Paarungen bildeten, läuteten an diesem Tag offiziell die Sommersaison ein. Gespielt wurde nämlich erstmals auf den sechs Plätzen des benachbarten VfL Kamen und nicht wie sonst im Landesleistungszentrum. Zwar war es etwas frischer als in den Tagen zuvor, aber insgesamt meinte es Petrus gut an diesem Tag. Dementsprechend gut war die Stimmung. Alle Teilnehmer standen jeweils dreimal eine halbe Stunde auf dem Platz, gespielt wurden Match Tiebreaks. Sieger gab es dennoch nicht, an diesem Tag stand der gegenseitige Austausch im Vordergrund. Allerdings gab es für alle Spieler eine kleine Aufmerksamkeit, zudem konnten sie sich nach ihren Einsätzen am Kuchen- und Grillbuffet stärken. 

WTV-Young-Generation-Award 2017: SV Heepen sichert sich Platz eins

Artikelbild: 

„Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer. Dieses Zitat stammt nicht aus dem Jahr 2018, sondern von Sokrates (470-399 v.Chr.). Auf die junge Generation wird also schon seit Jahrtausenden geschimpft und auch heutzutage wird oft bemängelt, dass sich Jugendliche nicht mehr genug engagieren. Dass es auch anders geht, zeigen die Sieger und Platzierten des zweiten Young Generation Awards, die im Rahmen des WTV-Vorstandsturnieres am Samstag (14. April) gekürt wurden. Mit dem Young Generation Award möchte der Westfälische Tennis-Verband besonders junge Menschen im Ehrenamt unterstützen und diejenigen ehren und wertschätzen, die durch ihr Engagement im Verein den Tennissport nach vorne bringen.

26. Gerry Weber Open: Live-Musik-Auftritte von Revolverheld, Johannes Oerding und Culcha Candela

Artikelbild: 

Der Sport ist die schönste Nebensache der Welt. Und während der GERRY WEBER OPEN ist das „Tennistainment“ die schönste Nebensache bei Deutschlands bedeutendstem ATP-Event. Auch bei der 26. Auflage des ATP 500er-Wettbewerbs warten vom 16. bis 24. Juni 2018 zahlreiche Höhepunkte auf die Besucher: „Wir haben wieder ein Programm der Extraklasse für unsere Fans zusammengestellt“, sagt Turnierdirektor Ralf Weber. „Bei uns ist Tennis immer viel mehr als nur Tennis.“ Zu den musikalischen Attraktionen im vielseitigen Rahmenprogramm zählen die Live-Auftritte von Chart-Stürmer Johannes Oerding und der Kultband Revolverheld - das Erfolgsquartett präsentiert in diesem Jahr mit „Immer noch fühlen“ den offiziellen Turniersong.

Für angehende Trainer: Technik-Aufbau-Kurs

Artikelbild: 

Mit dem Technik-Aufbau-Kurs bietet der WTV einen neuen Baustein in der Trainerausbildung an, mit Teilnehmer der Basismodul-Lehrgänge unterstützt werden sollen, deren Technik noch nicht auf dem Niveau eines Trainers ist. Es werden konkrete Hilfen an die Hand gegeben, um die Chancen auf ein Bestehen der Technikprüfung zu vergrößern. Aufgrund der großen Resonanz und des positiven Feedbacks werden weitere Termine angeboten, auch noch ein paar Ende April.

WTV im Trainingslager auf Mallorca: Beste Bedingungen und gute Stimmung

Artikelbild: 

WTV Trainingslager in Cala Ratjada: Beste Bedingungen und beste Stimmung im Lager des WTV - das ist das Fazit nach einer Woche. Trainingstage voller Technik- und Taktiktraining, Athletiktraining und der allabendlichen Staffeln am Strand sind absolviert und ab Mittwoch wurden die ersten Matches gespielt. Bis Freitag wurde noch in erster Linie an Technik und Taktik gefeilt, bevor es dann am Samstag zurückging. Jetzt kann die Aschesaison kommen!

WTV Team-Lehrgang in Hachen: Athletiktraining, Tischtennisturnier und Wertevermittlung

Artikelbild: 

Athletiktraining, das schon traditionelle Tischtennisturnier und eine tolle Einheit zum Thema Wertevermittlung standen am Wochenende beim WTV Team-Lehrgang im Sport- und Sport- und Tagungszentrum Hachen auf dem Programm. Ein sehr abwechslungsreiches Athletikprogramm unter der Leitung von WTV Athletiktrainer Jo-Lam Vuong forderte die jungen Athleten zum Abschluss des Kondiblocks noch einmal und Norbert Koch vom DJK Landesverband vermittelte auf spielerische Weise „Werte im Sport“. Ein wieder einmal toller Lehrgang zum Ende Wintersaison. Jetzt geht für die jungen Athleten des WTV dann im Trainingslager auf Mallorca um die Vorbereitung auf die Sandplatzsaison.

WTV-Verbandstag 2018: Protokoll ab sofort online einsebar

Artikelbild: 

Der WTV-Verbandstag 2018 hat am 24. Februar 2018 in der Kamener Stadthalle stattgefunden. Auf dem Programm standen unter anderem Neuwahlen des Präsdiums sowie eine Talkrunde mit Barbara Rittner (Head of Women`s Tennis im DTB), Boris Becker (Head of Men`s Tennis im DTB) und DTB-Sportdirektor Klaus Eberhard. Das Protokoll des WTV-Verbandstages ist ab sofort online einsehbar.

Seiten

RSS - WTV News abonnieren
© 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband