Main menu

Leistungssport

Artikel der Kategorie Sport

Pfizenmaier und Struff Deutsche Meister 2011

Artikelbild: 

Mit einem Paukenschlag aus Sicht des WTV geht das Tennisjahr 2011 zu Ende. Mit Dinah Pfizenmaier (THC im VfL Bochum/Reinert Damen Team) und Jan-Lennard Struff (TC Blau-Weiß Halle) wurden am vergangenen Sonntag zwei Athleten des Westfälischen Tennis-Verbandes Deutsche Meister.

  Großer westfälischer Triumph – Struff und Pfizenmaier gewinnen nationale Titel

23. GERRY WEBER Indoor OPEN

Artikelbild: 

Dass der Name des in HalleWestfalen ansässigen Konzerns GERRY WEBER nicht nur für attraktive Mode, sondern auch für Tennis auf höchstem Niveau steht, ist seit der Austragung des ATP-Rasentennisturniers GERRY WEBER OPEN bekannt. Gleiches gilt für das ebenfalls im Juni eines jeden Jahres stattfindende ITF-Turnier der GERRY WEBER Junior OPEN und zu Beginn einer Hallensaison steht das nationale Damen- und Herren-Turnier GERRY WEBER Indoor OPEN im Kalender. Dieses mit 5.000 Euro Preisgeld dotierte Turnier findet an diesem Wochenende (vom 27. bis 30. Oktober) im GERRY WEBER Sportpark (Gausekampweg 2, 33790 HalleWestfalen) statt und ist ein Teil der parallel laufenden Stadtmeisterschaften.

Carolin Daniels gewinnt zwei ITF-Titel

Artikelbild: 

Nachdem Caro in Espinho erst im Halbfinale der Einzelkonkurrenz gescheitert war, überzeugte sie mit ihrer Partnerin Karolina Nowak aus Singen mit einem 6-3,6-0 Erfolg im Doppelfinale. In Settimo San Pietro auf Sardinien unterlag die 19jährige in der ersten Runde des Hauptfeldes der an zwei gesetzten Andrea Vaideanu (Italien) knapp mit 3-6 im dritten Satz.

WTV-Dunlop-Ladies-Cup - "Finale" in Halle

Artikelbild: 

Mit dem Turnier im ostwestfälischen Halle geht die WTV-Dunlop-Ladies-Cup 2011 zu Ende. Der Gesamtsieg, dieser von der "Privatfleischerei Reinert" präsentierten Veranstaltung, ist Daria Gajos (Rot-Weiß Seeburg) allerdings schon nicht mehr zu nehmen. Bei ihren drei Turnierteilnahmen im Rahmen des Dunlop-Ladies-Cup hat sie sich einen ausreichend großen Vorsprung erspielt.

WTV-Verbandstag 2010

Artikelbild: 

Prächtige Stimmung beim Verbandstag. Die Verantwortlichen des WTV blickten positiv auf die Bilanzen des vergangenen Jahres zurück und bündelten damit die Hoffnung für eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit. Einen "Leckerbissen" erhielten die Teilnehmer zu Beginn der Veranstaltung.

Bericht zum Verbandstag 2009

Artikelbild: 

 

Lediglich 133 Minuten dauerte der Verbandstag des WTV am Samstag, den der viertgrößte nationale Tennisverband turnusgemäß durchzuführen hat. Insgesamt 18 Punkte standen in der von großer Sachlickeit geprägten Mitgliederversammlung der 875 westfälischen Vereine auf der Tagesordnung.

Verbandstag 2009

Artikelbild: 

Ohne Gegenstimme wurde das WTV-Präsidium auf dem Verbandstag wiedergewählt. Präsident Robert Hampe und die WTV-Vizepräsidenten/innen führen damit in den nächsten drei Jahren den Verband, da zuvor auch eine Verlängerung der Amtsperiode beschlossen wurde. Ein ausführlicher Bericht folgt Sonntag.

Seiten

RSS - Leistungssport abonnieren
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband