Main menu

Leistungssport

Artikel der Kategorie Sport

TSG Open 2012: Turhan, Hodel und Kindermann Titelträger

Artikelbild: 
TSG Open Herford

Guter Tennissport in allen drei Konkurrenzen, zahlreiche Zuschauer und an den Hauptfeld-Tagen sehr gutes Wetter – das zeichneten die 10. TSG Open um den SCHMIEDEKAMP Tennishallen Cup aus. Hochzufrieden waren auch die drei neuen Titelträger. Derya Turhan (Blau-Weiss Halle) setzte sich bei den Damen durch. Peter-Robert Hodel (Blau-Weiß Ahlbeck) gewann die Herren-Konkurrenz und Sven Kindermann (TC Rödinghausen) sicherte sich den Sieg im Herren 30-Wettbewerb.

Atlantic Cup: Koderisch gleich bei erster Teilnahme siegreich

Artikelbild: 
Christopher Koderisch

In der Regel werden Tennisturniere am Sonntag beendet, doch beim Club zur Vahr in Bremen enden diese erst am Montag. So auch der 16. Atlantic Cup 2012, der nach vier Turniertagen mit dem Sieg von Christopher Koderisch (Blau-Weiss Halle) zu Ende ging. Ausgeschrieben war der Altantic Cup mit einem Gesamtpreisgeld von 5.000 Euro und erstmals nahm der 27-jährige Mannschaftsführer der Haller Regionalliga-Mannschaft daran teil. Wie gut Koderisch derzeit sportlich drauf ist, bewies er unlängst bei den 79. Westfalenmeisterschaften in Unna, die er mit dem Titelgewinn beendete. Es war im Übrigen sein siebter Erfolg bei Verbandsmeisterschaften, zwei in der Halle und fünf im Freien.

Herren 30: Parkhaus Wanne-Eickel steigt in 1. Bundesliga auf

Artikelbild: 

Durch einen 6:3-Sieg am letzten Spieltag gegen den KHTC Stadion Rot-Weiß Köln hat der TC Parkhaus Wanne-Eickel den Aufstieg in die 1. Tennis-Bundesliga Herren 30 geschafft. Damit sind in der kommenden Saison neben dem Meister Oelde wieder westfälische Teams in der höchsten deutschen Spielklasse bei den Herren 30 vertreten.

Großer Jubel: OTC-Herren 30 sind Deutscher Meister

Artikelbild: 
Herren 30 Deutscher Meister Oelde OTC Blau-Weiß

Oelde hat einen Deutschen Meister. Am Samstag, 14. Juli, um 19.37 machte Dominik Hrbaty im Doppel an der Seite von David Skoch den Titel klar und damit den Eintrag in die Geschichtsbücher perfekt. Mit 6:3 schlug der Oelder TC Blau-Weiß am letzten Spieltag in der Tennis-Bundesliga Herren 30 die TG Westfalia Dortmund und holte sich damit ungeschlagen die Meisterschaft.

Sparkassen Open in Braunschweig: Struff (Blau-Weiss Halle) unterliegt Phau im Viertelfinale

Artikelbild: 

Bei dem mit 150.000 US-Dollar Preisgeld dotierten ATP-Challengerturnier Sparkassen Open (29. Juni bis 7. Juli) hat der für Grün-Weiss Mannheim spielenden Bundesligaprofi Björn Phau nicht nur das Duell der Generationen für sich entschieden, sondern auch den Siegeszug des 22-jährigen Jan-Lennard Struff (Blau-Weiss Halle, Foto: Thomas Ammerpohl) durch ein 6:4, 7:5 im Viertelfinale gestoppt.

Seiten

RSS - Leistungssport abonnieren
© 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband