Main menu

36 Rechtsfragen für Vereinsführungskräfte - Und die Antworten kurz und bündig

36 Rechtsfragen für Vereinsführungskräfte - Und die Antworten kurz und bündig

Artikelbild: 

Können Vereinsvorstände auf Lebenszeit bestellt werden? Wann haften Vorstandsmitglieder persönlich gegenüber dem Verein oder einem Dritten? Was bedeutet es, wenn ein Vorstand von der Mitgliederversammlung nicht entlastet wird? Das sind nur drei von insgesamt 36 Fragen, mit denen Vereinsführungen im Laufe ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit konfrontiert werden können.

Der Landessportbund NRW hat in seinem Vereinsberatungsportal www.vibss.de die Antworten darauf allgemeinverständlich und rechtssicher zusammengefasst.

Zu den Rechtsfragen für Vereinsführungskräfte    

© Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Titelfoto: Stephanie Hofschlaeger_pixelio.de

© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband