Main menu

ITF-Turnier in Essen: Katharina Gerlach unterliegt Patty Schnyder im Halbfinale

ITF-Turnier in Essen: Katharina Gerlach unterliegt Patty Schnyder im Halbfinale

Artikelbild: 

Die ehemalige Weltranglisten-7. Patty Schnyder aus der Schweiz war dann (noch) eine Nummer zu groß: Die 19-jährige WTV-Gästehausbewohnerin Katharina Gerlach (Tennispark Versmold/WTA 545) musste sich der doppelt (!) so alten Schnyder im Halbfinale beim mit 25.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier beim TC Bredeney mit 1:6, 6:3, 3:6 geschlagen geben. Damit hat sie den Finaleinzug bei dem Event in ihrer Heimatstadt Essen knapp verpasst.

Zuvor hatte Gerlach aufhorchen lassen, als sie nacheinander erst die an fünf gesetzte Brasilianerin Teliana Pereira (WTA 247) und dann im Viertelfinale die an zwei gesetzte Schwedin Rebecca Peterson (WTA 214) aus dem Turnier geworfen geworfen hatte. Nächstes Turnier für Gerlach sind die Westfälischen Tennismeisterschaften beim TC Buer Schwarz-Weiß-Grün, wo sie ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen möchte.

Zum 25.000 US-Dollar dotierten ITF-Turnier beim TC Bredeney

Kategorie: 
© 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband