Main menu

Deutsche Jugendmeisterschaften: Joelle Steur Vize-Meisterin im Einzel und Doppel

Deutsche Jugendmeisterschaften: Joelle Steur Vize-Meisterin im Einzel und Doppel

Artikelbild: 

Tolles Turnier für Joelle Steur (TC Herford/U13 Juniorinnen)! Von den Deutschen Jugendmeisterschaften des Deutschen Tennis Bundes (DTB) der Altersklassen U16, U14 und U13 auf der Anlage des rheinland-pfälzischen BASF TC Ludwigshafen im Endspiel kehrt sie mit zwei Vize-Titeln zurück. Im Spiel um den Deutschen Meistertitel musste sich die Nummer acht der Setzliste der topgesetzten Saarländerin Sarah Müller mit 2:6, 6:3, 1:6 geschlagen geben. Zusammen mit Müller hatte sie am Freitag den Titel im Doppel knapp verpasst. Die beiden unterlagen im Finale Theresa Sabine Charlotte Haas und Mia Mack (TC Hechingen) mit 5:7, 3:6.


Gemeinsam spielten sich Sarah Müller (l.) und Joelle Steur ins Doppel-Endspiel, am Samstag müssen sie im Einzel-Finale gegeneinander antreten

Im Viertelfinale ausgeschieden waren dagegen die an acht gesetzte Deborah Muratovic (TuS Ickern/U14 Juniorinnen) und der an zwei gesetzte Marc Majdandzic (Oeynhausener TC/U13 Junioren). Muratovic musste sich der an drei gesetzten Mara Guth (Usinger TC) mit 2:6, 1:6 geschlagen geben, Majdandzic unterlag Bon Lou Karstens mit 4:6, 1:6 (Tennisgesellschaft Düsternbrook).

Zu den Deutschen Jugendmeisterschaften

Norddeutsche Jugendmeisterschaften: Zwei Vize-Titel im Einzel und zwei Titel im Doppel für den WTV

Kurz vor den Deutschen Jugendmeisterschaften haben in Norderstedt noch die Norddeutschen Jugendmeisterschaften in den Altersklassen 11, 12 und 14 stattgefunden. Bei den U11 Juniorinnen schaffte es die an zwei gesetzte Hannah Eiffert (BVH Tennis Dorsten) bis ins Endspiel, musste sich dort aber der topgesetzten Josy Daems (TV Sparta 87 Nordhorn) mit 3:6, 5:7 geschlagen geben. Daems hatte im Halbfinale mit Lea von Kozierowski (TC Blau-Weiß Halle) eine weitere WTV-Spielerin mit 6:1, 6:4 bezwungen. Im U11 Juniorinnen Doppel holten Eiffert/von Kozierowski zusammen den Titel. Sie setzten sich in einem westfälischen Finale gegen Linn-Marie Gördes (TuS Bruchhausen 02)/Jule Braig (TC Blau-Weiß Herrentrup) mit 6:2, 6:2 durch. Yannik Weißmann (TC Milstenau) und Dennis André Dutiné (TS Siegen) erreichten im U12 Doppel ebenfalls das Endspiel. Dies gelang auch der an drei gesetzten Victoria Veloso (TC Blau-Weiß Halle) im U12 Juniorinnen Einzel. Im Finale war nur die topgesetzte Ada Gergec (THC Lüneburg) beim 5:7, 0:6 etwas zu stark. Im U12 Juniorinnen Doppel ging der Titel dagegen an den WTV: Dort siegten Alexa Volkov (TC 71 Netphen) und Jasmina Abdou (Tennispark Bielefeld).

Zu den Norddeutschen Jugendmeisterschaften

Kategorie: 
© 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband