Main menu

Sport- und Vereinsentwicklung

Artikel der Kategorie Breitensport

Kostenloses Platzpflegeseminar

Artikelbild: 

Gut gepflegte Tennisplätze sind die Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Arbeit eines Tennisvereins. In diesem Seminar am Samstag, 16. September, von 10 bis 14 Uhr erfahren Platzwarte Tipps und Tricks zur professionellen Platzpflege. Zu den Schwerpunkten Frühjahrsinstandsetzung und laufende Pflege geben Ihnen erfahrene Platzbauer alle wichtigen Informationen und beantworten Ihre Fragen. Auch die Grundüberholung und Grundsanierung von Tennisplätzen wird Thema dieses Seminars sein. Das Seminar richtet sich speziell an die Platzwarte, egal ob Neuling oder bereits Könner.

14. Westfälische Beach-Tennis Meisterschaft 2017

Artikelbild: 

Ein beliebter Bestandteil des WTV-Veranstaltungskalenders sind die Westfälischen Beach-Tennis-Meisterschaften.

In diesem Jahr findet bereits die 14. Westfälische Beach-Tennis-Meisterschaft am 9. und 10. September 2017 statt.

Veranstaltungsort ist der Revierpark Gysenberg in Herne (Am Revierpark 40, 44627 Herne).

Anmeldungen sind ab sofort möglich! Ausschreibung.

2. Neven Subotic Stiftungs Cup: R2S Tennis Academy toppt Spendensumme

Artikelbild: 

Was einst mit einem kleinen Spaß Doppel und Mixed Turnier in Lünen begann, entwickelte sich nach und nach zum größten und beliebtesten Charity Turnier in ganz Westfalen. So haben die drei Geschäftsführer der R2S Tennis Academy Rambo Pourziai, Sven Bendlin und Jan Jung es geschafft, Spieler der Altersklasse 13 bis 83 Jahren und der Spielklasse Kreisklasse bis 1. Bundesliga auf der Anlage vom Hörder TC in Dortmund zusammen zu führen. Bei diesem familiären Turnier geht es hauptsächlich darum ein Wochenende richtig viel Spaß auf der Anlage zu haben, dabei viel Tennis zu spielen und auch viel Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Dieser gute Zweck ist die Stiftung von Neven Subotic. Die Neven Subotic Stiftung engagiert sich hauptsächlich für Zugang zu sauberem Wasser in Äthiopien. Nachhaltig konnte die R2S Tennis Academy, die vergangenen vier Jahre, nun eine Gesamtsumme in Höhe von unglaublichen 13.000 Euro zusammen erspielen und an die Neven Subotic Stiftung übergeben. Allein in diesem Jahr waren es 6000 Euro. Die Organisatoren des Neven Subotic Stiftungs Cups sind sehr stolz, denn sie haben es geschafft, dass nicht nur Tennisbegeisterte aus der Stadt Dortmund an diesem Event teilnehmen, sondern die Spieler teileweise aus Köln, Sundern, Leverkusen, Gladbeck oder Essen den Weg nach Dortmund zum Hörder TC aufsuchen. Doch die weiteste Reise hat ein Ehepaar aus England auf sich genommen. Nachdem sie vergangenes Jahr rein zufällig zum Termin des 1. Neven Subotic Stiftungs Cups in Dortmund bei Freunden zu Besuch waren, haben sie sich bewusst in dieses Jahr zu dem Termin des Turniers Urlaub genommen um wieder an diesem Stiftungs Turnier teilnehmen zu können. Das ist etwas ganz Besonderes, denn bei diesem Turnier geht es weder um Preisgeld, noch um Ranglisten- oder LK Punkte.

WTV Tennis-Aktionstage - noch zwei Termine in den Sommerferien

Artikelbild: 

Bereits zum zweiten Mal finden die beliebten Aktionstage in diesem Jahr für unterschiedliche Altersklassen statt.

Die WTV Tennis-Aktionstage setzen sich aus den Kategorien Tennis 10s und Tennis Xpress zusammen, zusätzlich findet ein Aktionstag statt, der offen für alle Altersklassen ist. Die Aktionstage bieten qualifiziertes Training, gute Verpflegung und beste Laune für jedermann.

Förderung der Schulsportgemeinschaften: Online-Anträge bis 20.9. möglich

Artikelbild: 

Das Online-Antragsverfahren für die Förderung der Schulsportgemeinschaften im Schuljahr 2017/18 startet für die Schulen am 26.06.2017 und endet am 20.09.2017. Bis zu diesem Zeitpunkt können die Schulen online ihre Anträge stellen. Bitte beachten Sie diesen Termin! Eine Antragsstellung nach diesem Termin ist für die Schulen nicht mehr möglich.

Talentstützpunktleitungen können bis zum 13.09.2017 ihre Anträge vorbereiten, die rechtsgültige Antragstellung kann ausschließlich durch die Schule (Schulleitung) erfolgen.

 

WTV-DUNLOP Street-Tennis Veranstaltung in Salzkotten

Artikelbild: 

Am 29. Juni wurde der Parkplatz der Sälzerhalle in Salzkotten in einen riesigen Tennisplatz verwandelt.

Insgesamt 400 Schulkinder aus zwei Grundschulen freuten sich auf einen spannenden und abwechslungsreichen Tag rund um den gelben bzw. gelb-roten Ball. Gespielt wurde auf insgesamt 17 Kleinfeldern mit dem gelb-roten play+stay Ball und den passenden Tennisschlägern.

Ball- & Schläger-Kibaz: 80 Kinder beim TuS 02 Bruchhausen mit Begeisterung dabei

Artikelbild: 

Fünf Minuten. Und die Uhr tickt. In diesen fünf Minuten sollen so viele Bälle wie möglich mit dem Tennisschläger von einem Eimer zum anderen transportiert werden. Und dann geht es schon weiter zur nächsten Station. Dort probierten die Kinder mit Bällen, Bohnensäckchen und anderen Gegenständen bestimmte Ziele zu treffen. Der Bewegungsparcours hatte es schon in sich, aber davon ließen sich die 80 Kinder aus zwei Kindertageseinrichtungen am Mittwochmorgen auf der Anlage des TuS Bruchhausen 02 nicht abschrecken – im Gegenteil, sie waren mit Feuereifer dabei.

6. Offene Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften am 2./3. September

Artikelbild: 

Am 2./3. September 2017 finden die '6. Offenen Kölner Rollstuhltennis-Meisterschaften' statt. Als besondere Specials werden ein 'Wettkampf-Vorbereitungs-Camp' mit optimalen Trainingsbedingungen am Wochenende davor sowie ein spannender 'Mentale Stärke auf dem Tennisplatz'-Workshop mit einem sportpsychologen Experten für alle Turnierteilnehmer angeboten.

100 Vereinsberatungen in 15 Monaten

Artikelbild: 

Mit dem Verbandstag im Februar 2016 fiel der Startschuss und seitdem war das WTV-Vereinsberatungsteam um Vizepräsident Sport- und Vereinsentwicklung Norbert Krusch bei nun 100 Vereinen zu Besuch, diskutierte mit den Vorständen über die aktuelle Vereinssituation und in erster Linie über die Zukunft der jeweiligen Clubs. Die Jubiläumsberatung fand am 27. Juni beim Paderborner TC Blau-Rot statt. Als kleinen materiellen Beitrag zur Vereinsentwicklung gab es neben dem Beratungsgespräch noch ein Kleinfeldnetz für die Jugendabteilung.

„Deutschland spielt Tennis!“ 2017: 12.500 neue Mitglieder!

Artikelbild: 

Seit mehr als zehn Jahren bildet die bundesweite DTB-Aktion „Deutschland spielt Tennis!“ den Auftakt für die schönste Zeit des Tennisjahres. In diesem Jahr wurde der Saisonstart erstmals nicht nur an einem Wochenende, sondern über einen ganzen Monat zelebriert – vom 22. April bis zum 21. Mai 2017. Der Deutsche Tennis Bund fasst die elfte Auflage mit den wichtigsten Zahlen zusammen.

Seiten

RSS - Sport- und Vereinsentwicklung abonnieren
© 2017 WTV - der innovative Tennis-Verband