Main menu

Basismodul

Basismodul

Termine 2014

Die Termine für die Basismodule 2014 stehen fest. Aufgrund der großen Nachfrage in 2013 bieten wir für 2014 sechs Basismodule an:

Basismodul BM 1-2014 (Lehrgang bestehend aus zwei Teilen je 2 ½ Tage)
1. Teil: Fr, 28.03.2014 – So, 30.03.2014 (Fr 14:30 - ca. 18.30 Uhr; Sa + So 9.00 - ca. 17:15 Uhr)
2. Teil: Fr, 04.04.2014 – So, 06.04.2014 (Fr 14:30 - ca. 18:30 Uhr; Sa + So 9.00 - ca. 17:15 Uhr)

Basismodul BM 2-2014 (Lehrgang als 5-tägige Blockveranstaltung)- Osterferien
Sa, 12.04.2014 – Mi, 16.04.2014 (an allen Tagen 9.00 – 17.15 Uhr)

Basismodul BM 3-2014 (Lehrgang als 5-tägige Blockveranstaltung)- Sommerferien
Sa, 05.07.2014 – Mi, 09.07.2014 (an allen Tagen 9.00 – 17.15 Uhr)

Basismodul BM 4-2014 (Lehrgang als 5-tägige Blockveranstaltung)- Sommerferien
Mo, 11.08.2014 – Fr. 15.08.2014 (an allen Tagen 9.00 – 17.15 Uhr)

Basismodul BM 5-2014 (Lehrgang bestehend aus zwei Teilen je 2 ½ Tage)
1. Teil: Fr, 29.08.2014 – So, 31.08.2014 (Fr 14:30 - ca. 18.30 Uhr; Sa + So 9.00 - ca. 17:15 Uhr)
2. Teil: Fr, 05.09.2014 – So, 07.09.2014 (Fr 14:30 - ca. 18:30 Uhr; Sa + So 9.00 - ca. 17:15 Uhr)

Basismodul BM 6-2014 (Lehrgang als 5-tägige Blockveranstaltung)- Herbstferien
Mi; 08.10.2014.2014 – So, 12.10.2014 (an allen Tagen 9.00 – 17.15 Uhr)

Eine Anmeldung ist ab sofort online über den Seminarkalender von theLeague möglich.

Falls Sie die Technikprüfung innerhalb des Basismoduls absolvieren wollen, melden Sie sich bitte zusätzlich über die Online-Meldung zur entsprechenden Technikprüfung an.

 

Informationen zum Basismodul

Im Basismodul bekommen die Teilnehmer Grundlagen des Tennistrainings vermittelt. Die Ausbildung ist als Eingangsbaustein zur C-Trainer-Ausbildung anzusehen. Diejenigen, die nicht die umfangreichere C-Trainer-Ausbildung absolvieren möchten oder nicht über die ent-sprechenden tennistechnischen Voraussetzungen verfügen, schließen das Basismodul mit einem WTV-Zertifikat ab. Alle anderen nehmen an der Technikprüfung im Rahmen des Basismoduls teil und absolvieren die zwei Folgen der C-Trainer-Ausbildung.

Die Ausbildung zum C-Trainer erfolgt also nach folgendem Muster:

Basismodul

Technikprüfung
innerhalb des Basismoduls

C-Trainer-Ausbildung
zwei Folgen plus Prüfungstag



Teilnahmevoraussetzungen Basismodul:
-    Alter: mindestens 16 Jahre (bei Lehrgangsbeginn)
-    Die Mitgliedschaft in einem Verein ist erwünscht, aber nicht Voraussetzung.


Ausbildungsziel:
Die Ausbildung soll die Teilnehmer in die Lage versetzen, den Vereins- und Schulsport zu unterstützen sowie mit eigenen Impulsen attraktiver zu gestalten.


Einsatzbereiche:
Absolventen des Basismoduls können unterstützend (nicht eigenverantwortlich!) z.B. in folgenden Bereichen mitarbeiten:
- Organisation und Durchführung von Schulsportfesten und Aktionstagen
- Organisation und Durchführung von Tennis-AGs (in Ganztagsschulen)
- Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen
- Betreuung von Jugend-Tennismannschaften im Verein oder in der Schule
- Kinder- und Jugend-Training
- Tenniscamps


Inhalte:
-    Grundlagen des Anfänger- und Kindertennis auf breitensportlicher Ebene, z.B.
-    Aufwärmen, Kleine Spiele
-    Praxisorientiertes Anfängertraining (Belastung, Entwicklung, Trainierbarkeit)
-    Vermittlung der Techniken der Grundschläge
-    Koordinationstraining mit Anfängern und Kindern (Übungs- und Spielformen)
-    Übungsformen zur Entwicklung von Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit u. Ausdauer
-    Organisationsformen (vom Kleinfeld zum Großfeld) und deren Anpassung an Rahmenbedingungen (Schule, Verein)
-    Gesundheitsaspekte, Fitnessgedanke
-    Sportstrukturen, Aufsichts- und Sorgfaltspflicht, Ehrenkodex
-    Grundlagen der modernen Methodik / Unterrichtsaufbau
-    Selbstständiges Erarbeiten und Ausprobieren von Unterrichts- / Trainingseinheiten


Ausbildungsdauer:
Das Basismodul umfasst 45 Unterrichtseinheiten (UE) à 45 Minuten. Diese werden entweder als Blockveranstaltung an fünf Tagen oder aufgeteilt auf zwei Wochenenden (Freitagmittag bis Sonntagabend) absolviert.


Abschluss:
Der Lehrgang wird ohne Prüfung abgeschlossen. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.


Kosten (Lehrgangsgebühr inkl. Verpflegung):
275 € regulär
225 € für mybigpoint Premium-Mitglieder
Stichtag ist 4 Wochen vor Lehrgangsbeginn. Wenn der Teilnehmer zu diesem Zeitpunkt Premium-Mitglied ist, wird nur die reduzierte Lehrgangsgebühr abgebucht.

 

Infos zu weiteren Ausbildungsmöglichkeiten:
Auf Wunsch kann innerhalb des Basismoduls eine Technikprüfung absolviert werden
(Kosten 50 €).

Das Bestehen der Technikprüfung ist Voraussetzung für die weitere Teilnahme an der C-Trainer-Ausbildung
(Kosten C-Trainer-Ausbildung 350 € regulär / 300 € für mybigpoint-Premium-Mitglieder).
 

© 2018 WTV - der innovative Tennis-Verband